Diesmal nicht tl;tr:

Hallo BuVo,

seit Monaten sag ich euch, redet über unsere Themen. Und nicht nur ich, viele. Seit Monaten geben wir, –die von der Basis euch genug Futter, damit ihr über Verbraucherschutz, über Wasser, über Wirtschaft, über Netzpolitik, über Datenschutz und so vieles andere reden könntet.

Es war viel Arbeit die wir,–die von der Basis uns gemacht haben, damit ihr euren satzungsgemäßen Job machen könnt. Da steht:

(§9 (2) Der Bundesvorstand vertritt die Piratenpartei Deutschland nach innen und außen. Er führt die Geschäfte auf Grundlage der Beschlüsse der Parteiorgane.
(6) Der Bundesvorstand beschließt über alle organisatorischen und politischen Fragen im Sinne der Beschlüsse des Bundesparteitages bzw. der Gründungsversammlung.

Da steht nicht, dass ihr über interne Streit mit der Presse sprechen sollt, da steht nicht, dass ihr der Presse strategische Überlegungen erzählen sollt, nix von Beauftragungen und Köpfe und auch nicht, dass ihr euch gegenseitig vorführen müsst oder Vereine gründen sollt.

Macht einfach das mit dem Themen. Das ist der Grund warum wir hier zusammen sind. Befindlichkeiten bleiben ab jetzt mal stecken, ok. Ihr wisst schon, da in den Taschen, intransparent.

Nicht wir haben was zu verlieren, sondern alle Menschen in diesem Land, für die wir das mit dem Ding der Politik angefangen haben, weil es nicht mehr auszuhalten war.

Merkt ihr was?