Einer Demokratie unwürdig

Der gesellschaftliche Konsens wurde ohne Not aufgekündigt, Polizei eskaliert in Stuttgart bei S21 und die Bilder aus dem Wendland zeigen auch häufig hochmotivierte Übergriffe der staatlich Bedienten gegenüber den Demonstranten.

Auch wenn das Schottern selbst nicht vom Demonstrationsrecht gedeckt ist, muss die Regierung Merkel bei ihrem provokativen Verhalten bei der Laufzeitverlängerung genau solches erwarten.
Alle Macht geht vom Volke aus und die Bürger bestimmen die Handlungen der Regierung.. so war es mal gedacht. Aber ob bei der Hoteliersteuer oder der Energiepolitik, diese Regierung handelt gegen den gefühlten und kommunizierten Willen der Mehrheit der Bürger.
Wie lange soll dies noch so weitergehen? Merken die Regierenden nicht, dass der Bogen langsam überspannt wird?
„Normale“ Bürger sind auf der Strasse, werden von Wasserwerfen weggeschossen, werden von Reizgas zu Tränen gerührt. Normale Bürger aus der ach so geliebten und gehegten Mittelschicht.